active

Die Bibliographie erarbeiten Eine Arbeit schreiben

Ziel

In dieser Aktivität Lernen Sie wichtige Elemente zu definieren, um Ihre Bibliografie zu erstellen!

Es geht darum, Zitate in Ihrer Arbeit zu setzen, um den Inhalt Ihres Dokumentes und die Ideen zu unterstützen. Die Quellen der Zitate werden im Ihrem Textkörper direkt und indirekt zitiert und dies muss Ihre theoretischen Kapitel oder Abteile sowie Ihre wichtigsten Argumente unterstützen.

Es geht auch um die Verwaltung der bibliographischen Referenzen von Büchern, Artikeln, Web-Seiten, usw. aus denen diese Zitate stammen. Sie müssen eine vollständige Liste dieser Quellen herstellen, dies nennt man die Bibliographie, und diese wird im Allgemeinen am Ende Ihres Dokuments präsentiert. Mit dieser Bibliographie zeigen Sie, dass Sie selbst recherchiert haben und die wichtigsten Schriften zu diesem Thema kennen. Außerdem erlauben Sie dem Leser Ihres Dokuments, Bezug auf die verwendeten Quellen zunehmen.

Indem Sie Ihre Quellen zitieren, werden Sie auch den Autoren gerecht und vermeiden jegliche Form von Plagiaten. Tatsächlich ist Plagiat ein schwerwiegender Fehler, mit schwerwiegenden Folgen (bis zum Ausschluss Ihrer Institution oder sogar das Verbot, sich wieder in einer anderen Hochschule einzuschreiben). Es ist besser, Bezug auf die Vorschriften Ihrer Institution zu nehmen. Ein Werkzeug wie Compilatio kann Ihnen helfen, unabsichtliche Plagiate zu vermeiden (ein Zitat das vergessen wurde z.B.).

Schritte
  1. Informieren Sie sich über die Regeln in Ihrer Institution in Bezug auf direkte und indirekte Zitate und die in Ihrem Bereich verwendeten Standards:
  • Die Internetseiten "Rédiger un travail" (Service des bibliothèques de l’UQAM, 2011) (siehe Ressourcen) geben viele Ratschlägen für diese Schritte (cf. "Citer ses sources", "Présenter sa bibliographie" et "Eviter le plagiat").
  • Adaptation française des normes 2010 de l’American Psychological Association  (APA) Standards (Couture, 2019) (siehe Ressourcen)
  • APA Citation Examples (University of Maryland Website) (siehe Ressourcen)
  • Zotero Style Repository (Werkzeug für die Übereinstimmung zwischen Disziplinen und bibliografischen Standards) (siehe Ressourcen)

 

  1. Denken Sie an die Verwendung von einem elektronischen bibliografischen Verwaltungswerkzeug (z. B. Zotero, Citavi oder Compilatio), das Ihnen die Verwaltung Ihrer Referenzen und Bibliographien erleichtert (siehe Vergleichende Tabelle "Literaturverwaltung") .
  • Compilatio
  • Das Dokument aus dem Kurs " Des outils informatiques pour mieux réussir tes études», (NTE-DIT Center, 2016) (siehe Ressourcen), präsentiert Auszüge aus studentischen Arbeiten mit Verbesserungsvorschlägen für den Einsatz von Zotero-Software.